Skip to content

Bald sind wir eine Familie

Wenn ein Kind erwartet wird, dann ist die Freude meistens groß. Das Paar erlebt die Schwangerschaft als etwas ganz Besonderes, das werdende Leben als Ausdruck der Liebe zueinander. Und dann ist er da, der kleine Mensch und aus der Zweierbeziehung wird eine Familie, aus dem Liebespaar wird ein Elternpaar. Wie sehr verändert ein Baby die Partnerschaft? Was geschieht, wenn der kleine Mensch beharrlich eingreift, in den vormals sensiblen Raum der Zweisamkeit? Wenn er Kraft, Zeit und Zuneigung der Eltern selbstverständlich einfordert? Diese Fragestellung wird der Vortrag aufgreifen, mögliche Ursachen für Probleme aufzeigen und Möglichkeiten zur Bewältigung ansprechen (Vortrag und Aussprache).

Referentin: Karin Ladwig

Für wen?

Alle interessierten Eltern

Wann und wo?

Mittwoch, 17.04.2024 im Zentrum für Familien in Rotenburg

Wie teuer?

Wir freuen uns immer über Spenden für unsere Vereinsarbeit.

Für dieses Angebot wäre eine Anmeldung gut!

Damit dieser Vortrag stattfindet, sind mindestens 10 Anmeldungen erforderlich. Ihr könnt bis zu zwei Tage vorher, entweder telefonisch unter 04261/9438996 oder per Mail unter anmeldungen@simbav.de anmelden.